"Earth Night" - Licht aus am Landeshaus des LWL

In 10 Stunden, um 22.00 Uhr, startet die diesjährige Earth Night, an der sich auch der Landschaftsverband Westfalen-Lippe beteiligt: Die Lichter am Landeshaus in der Stadt Münster werden für diese Nacht gelöscht - wie auch an anderen Gebäuden des Landschaftsverbands.

Die Fraktion freut sich, dass die Aktion der paten-der-nacht.de unterstützt wird - sie macht aufmerksam auf die ganz allnächtliche Lichtverschmutzung.

Jeder und jede kann sich beteiligen - und so selbst etwas #möglichmachen

LWL-Haushalt 2022: Kommunen sollen 2,553 Milliarden Euro Landschaftsumlage zahlen

Die LWLSPD-Fraktion hat eine erste Einschätzung zu den Rahmenbedingungen für den Haushalt 2022 des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) vorgenommen. Aktuell geht die LWL-Verwaltung von einem Hebesatz von 15,55 Prozent bei der Landschaftsumlage aus. Bei diesem faktischen Mitgliedsbeitrag müssten die 27 Kreise und kreisfreien Städte im Jahr 2022 etwa 2,553 Milliarden Euro an den LWL zur Finanzierung seiner vielfältigen Aufgaben überweisen. Das wären rund 157 Millionen Euro mehr als noch 2021. In der mittelfristigen Finanzplanung war ein um 0,1 Prozentpunkte höherer Hebesatz vorgesehen.

LWLSPD- Fraktion gratuliert Urs Fabian Frigger!

Karsten Koch gratuliert im Namen der LWLSPD-Fraktion Urs Fabian Frigger zur Wahl als Leiter des Bau- und Liegenschaftsbetriebs beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL).

Unglaublich! Abgelehnt!

Menstruationsartikel, wie Tampons und Binden, sollten wie Toilettenpapier und Flüssigseife zur kostenlosen Grundausstattung auf Toiletten in öffentlichen Gebäuden gehören.

Auswärtige Unterbringung von Menschen mit Behinderung wird Thema im Sozialausschuss

Wie kann im Rahmen der stationären Eingliederungshilfe erreicht werden, dass Menschen mit Behinderung ihren Aufenthaltsort frei wählen und in ihrem Heimatort bzw. ihrer Heimatregion leben können? Um diese Frage ging es in einen Informationsaustausch des geschäftsführenden Fraktionsvorstandes der LWLSPD mit Dietrich Lacker von der Dortmunder Selbsthilfe und Dr. Birgit Rothenberg von MOBILE-Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V.

Wir setzen uns aktiv für Vielfalt im LWL ein!

Die SPD-Fraktion begrüßt es, dass erstmals anlässlich des "Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie" (17.5.) sowie des "Deutschen Diversity-Tages" (18.5.) an beiden Tagen eine Regenbogenflagge vor dem Landeshaus in Münster hochgezogen wurde.

Unterkategorien

Suchen

So finden Sie zu uns ...

LWLSPD-Fraktion 
in der Landschaftsversammlung
Westfalen-Lippe (LWL)
Freiherr-vom-Stein-Platz 1 
48147 Münster 

Tel.: 0251 / 591-243/244 
Fax: 0251 / 591-270 

E-Mail spd(at)lwl.org